Die Firma Fendrich Bodenverlegung wurde im Jahre 1962 von Herrn Hans Fendrich sen. gegründet. Der jetzige Firmeninhaber Hans Fendrich jun. ist im Jahre 1966 in die Firma eingetreten und war dann maßgeblich am Aufbau der Firma beteiligt.

Herr Hans Fendrich jun.  hat im Jahre 1975 den Bodenlegerbrief bei der Handwerkskammer Koblenz abgelegt. Ebenfalls wurde 1975 vor der Handwerkskammer Frankfurt der Meisterbrief fßr das Parkettleger-Handwerk und im Jahr 1976 bei der Handwerkskammer Mittelfranken-Nßrnberg der Meisterbrief fßr das Estrichleger- Handwerk abgelegt. 

Im Jahre 1981 wurde von der Handwerkskammer Herr Hans Fendrich jun. als Sachverständiger fßr das Estrichleger- und Parkettleger-Handwerk bestellt und fßhrt diese Tätigkeit auch heute noch aus. 

1978 ist sein Bruder Horst Fendrich in die Firma eingetreten. Die Schwerpunkte lagen zu dieser Zeit bei Estricharbeiten, Verlegen von Bodenbelägen (Teppich, PVC) sowie Parkettarbeiten ßberwiegend im regionalen Bereich. Bereits ab 1985 wurden Bodenbelagsarbeiten in Hotels ausgefßhrt. 1998 haben  sich die Brßder Hans und Horst Fendrich geschäftlich getrennt. Heute wird die Firma von Hans Fendrich und seinem Sohn Martin Fendrich gefßhrt. Der Hauptaufgabenbereich liegt bei Hotelsanierungen in ganz Deutschland und Nachbarländern. 

1996 begann Martin Fendrich im heimischen Betrieb seine kaufmännische Ausbildung, die er 1998 erfolgreich abschloss. Durch zahlreiche Fortbildungsmaßnahmen hat er sein Fachwissen weitergebildet und ist zusätzlich im Teppichboden Verspannteam Deutschland aufgenommen.

Im April 2013 bestand er die Prßfung zum Parkettlegermeister. 

 

  • Ibis
  • Sheraton
  • Citadines
  • Marriott
  • Holiday Inn
  • Daniel
  • Ibis Budget
  • Grand City
  • Park Hotel
  • Golden Leaf
  • Revita
  • Leonardo
  • Novotel
  • NH Hoteles
  • Fairmont
  • Schillingshof
  • Motel One
  • Mercure

Bauleiter Fussbodentechnik (TÜV) Martin Fendrich

Martin Fendrich, Bauleiter Fussbodentechnik (TÜV)

 

Addresse:

Rothenklingenweg 2

64668, Rimbach OT Zotzenbach

Kontakt:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂźtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.fendrich-ofv.de

Telefon:

Tel: 06253 / 23 85 00

Fax: 06253 / 23 85 01